Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)

Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)
Damit Ihr wisst, wer hier bloggt:)

Freitag, 19. Februar 2010

Ein Gedicht aus "In den Schuhen meiner Schwester"

Dank an Milena aus der Schweiz, dass Sie mich gestern daran erinnerte, dass auf VOX "In den Schuhen meiner Schwester kam" , so ein toller Film und hier das Gedicht am Ende des Films, das mich sehr berührt, einfach wunderschön.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit steigenden Temperaturen, morgen bin ich auf einem Kreativtag in GG (zu deutsch Groß-Gerau) mit wundervollen Mädels, ich freu mich so. Und nun genießt dieses Gedicht:

Für dich

Ich trage dein Herz bei mir.
Ich trage es in meinem Herzen,
Nie bin ich ohne es.
Wohin ich auch gehe, gehst du meine Teure
und was auch nur von mir allein gemacht wird,
ist dein Werk, mein Schatz.
Ich fürchte kein Schicksal,
weil Du mein Schicksal bist, mein Liebling.
Ich will keine Welt, weil du meine Schöne,
meine Welt bist, meine Liebste.

Hier ist das tiefste Geheimnis,
um das keiner weiß.
Hier ist die Wurzel der Wurzel,
und die Knospe der Knospe
und der Himmel des Himmels
eines Baumes namens Leben,
der hoher wächst, als unsere Seele hoffen,
unser Geist verstecken kann.
Das ist das Wunder,
das den Himmel zusammen hält.
Ich trage dein Herz.
Ich trage es in meinem Herzen.

Kommentare:

Wollfrosch hat gesagt…

Hallo Beate,

ich habe den Film auch gesehen. Der ist wirklich anrührend. Und das Gedicht fand ich auch wunderschön.

LG von Jule

Wilde-Baeren hat gesagt…

Huhu liebe Frau Beate,
ich habe den Film schon 2 Mal gesehen und das Gedicht ist wirklich wunderschön.
Bis morgen meine liebe, ich freue mich.

Liebe Grüße
Conny

Beate Bears hat gesagt…

Danke Ihr zwei Lieben für Eure Kommentare, Du Conny, ich freu mich auch schon soooo auf morgen.,
Liebe Grüßle von Beate

myriam hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
ein gaaaaanz toller Film und soooo romantisch - ich lieb ihn auch. Ah, ja und verfolgen tue ich auch schon lol.... konnte ich mir auch gar nicht anders denken. Und das Foto von Dir zeigt nur was man vorher unbekannterweise gehofft hat lol - seeeeehr sympathisch. GLG Myriam