Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)

Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)
Damit Ihr wisst, wer hier bloggt:)

Donnerstag, 14. Januar 2010

Hamburg - es war unvergesslich schön!












Heute mag ich Euch endlich ein paar Bilder von Hamburg zeigen, die weiteren folgen. Es war ein unvergesslich schönes Wochenende, so eine wahnsinnstolle Stadt. Ich hätte nie gedacht, dass ich für eine deutsche Stadt genauso schwärmen könnte wie für Freiburg....Danke an die ganzen Mädels, danke an Conny, Kerstin, Andrea, ich habe eine superschöne Zeit mit Euch verlebt und Ihr habt mir Hamburg so nahegebracht. Hier seht Ihr ein paar Eindrücke von dieser tollen Stadt und wir haben u.a. im portugiesischen Viertel am Freitag super südländisch gegessen und am Samstag haben wir ganz edel gegessen und (viel zu viel:))) getrunken... Singapore Sling in HH schmeckt auch ganz schön gut... und wenn man eine Ananasvergiftung nach zuviel Ananas am Frühstücksbuffet bekommen würde, dann hätte ich sie jetzt:)
Und jaaa ich komme wieder, ich muss noch an so viele Orte in HH und nach einer grandiosen Hafenrundfahrt am Abend durchs Eiswasser muss ich Hamburg auch unbedingt im Sommer erleben.
Und ich bekomme jetzt noch Gänsehaut, wenn ich das schöne Kerzenkreuz in der Petrikirche am Rathaus denke und an die 5 Tenöre im Michel, es war unbeschreiblich schön! Ich liebe Kirchen.

Kommentare:

Schmidterling hat gesagt…

Boohr, da bekomme ich selbst am frühen Morgen Appetit auf so eine Schlemmerplatte. Ich hoffe es hat auch so gut geschmeckt wie es aussieht.

Bussi Renate

Beate Bears hat gesagt…

Ja und wie liebe Renate, es hat NOCH besser geschmeckt als es aussieht:))))
Lieber Drücker von Beate