Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)

Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)
Damit Ihr wisst, wer hier bloggt:)

Montag, 6. Juli 2009

Ein superlanges Kreativwochenende im Taunus






Ich war im Juni auf einem Kreativwochenende mit 15 netten Mädels und ich möchte Euch heute meine neuesten Filzkreationen zeigen: Oben auf den BIldern seht Ihr einen Teil von mir und zwei anderen Mädels, wir haben Blüten und Sommerwindlichter gefilzt und hatten am Ende der vier Tage richtig weiche Hände:)
Wir waren in Kronberg im Taunus und auf den unteren beiden BIldern seht Ihr die Tagungsstätte, in der wir den Kreativraum hatten, sieht das nicht superschön aus.... es waren vier wundervolle Tage!

Kommentare:

Lena hat gesagt…

Es sieht toll aus, was ihr gemacht habt!!!!!

Ich hab dich übrigens nicht vergessen.
Nur ist hier so viel los .......
... ich halt mich ran!

Liebe Grüße!

Wilde-Baeren hat gesagt…

Jaaaaaaaaaaaaaaa liebe Frau Beate, es war wirklich ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße
Conny

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Wie geil! Beate, da wär ich auch gerne dabei gewesen.

Taunus ist grad um die Ecke von mir.

Vielleicht kann ich ja im nächsten oder übernächsten Jahr mal bei euch mitmachen...Wär suuuuuper!

Die Filzsachen sind genial!
LG Myri

seifentier hat gesagt…

Total schön die Blüten - da bekomme ich richtig Lust meine Wolle mal wieder aus dem Winterschlaf zu holen...

Grüßle von Ines