Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)

Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)
Damit Ihr wisst, wer hier bloggt:)

Freitag, 24. Juli 2009

Boubacar, mir war so afrikanisch zumute:)))


Huhu Ihr Lieben, darf ich Euch Boubacar vorstellen? Er ist ein Einzelstück, 10 cm groß und im Leopardenmohair gearbeitet, mir war so afrikanisch zumute, ich muss unbedingt mal auf eine Safari:))))) jaja ich weiß, ich wieder mit meinem Fernweh:))))
Liebe Grüße von Beate

Kommentare:

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Lach. Ja, ja. Am besten hat Beate immer ein Ticket irgendwo versteckt, dass sich von selbst immer wieder erneuert und daneben ein gepackter Koffer *fg* Hast ja auch recht.

Dein Bär ist goldig geworden!!!!

Liebe Grüße Myri

Lacky hat gesagt…

Ich finde ihn wunderschön - und er weckt die Sehnsucht nach schönerem Wetter.
LG Iris

Karottenwerke hat gesagt…

Der ist wunderschön, außer das man ihn am liebsten gleich knuddeln möchte, weckt er auch das Fernweh

seifentier hat gesagt…

Ist ja echt niedlich, der kleene - mir gefällt das Muster außerordentlich gut!

Grüßle von Ines

ISR - Glasdesign hat gesagt…

Ach Beate, der ist ja superniedlich!
Liebe Grüße
Irene