Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)

Und das bin ich: Beate oder Bea mit-te oder Frau Beate oder Beatchen oder yogibär:)
Damit Ihr wisst, wer hier bloggt:)

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Warum ich einhändig bin

Hallo Ihr Lieben,

ich war ein paar tage in München.Dort haben wir am Montag den Geburtstag meiner Tochter richtig schön gefeiert und jede Sekunde genossen, es war einfach sooooooo schön mit ihr.

als ich nachts aufwachte, war's nicht mehr so schön,denn meine Hand u d Schulter waren doppelt so dick und schmerzten höllisch. Ich hatte an der Hand eine offene Miniwundwe von 2mm und iurgendwo in der Stadt hab ich mich infiziert.also stand der Besuch der chirurg. Ambulanz der Uniklinik München an.... und am Dienstagmorgen hatte ich eine ambulante OP.deshalb kann ich im moment weder tippen noch mailen und danke allen im voraus für die vielen Geburtstagsüberraschungen,die hier warten und wünsche Euch ein frohes Fest.sobald ich wieder 2 Hände frei hab,poste ich hier wieder


Kommentare:

DBears hat gesagt…

Oje alles liebe und schnelle Gesundung das kann ja niemand gebrauchen. Was man doch so alles sich schnell mal einfängt. Kopf hoch das packst du , bis dahin liebes drückerl und toi toi toi
-- Dirk --

Countryzicke hat gesagt…

Oh weh, na da wünsche ich dir gaaanz schnell Gute Besserung und ein frohes Fest.
lg.
Countryzicke

Jutta Born hat gesagt…

Ach Beatchen!
Wünsch dir von ganzem Herzen eine gute und schnelle Besserung, sollst ja an Deinem Geburtstag nicht unbedingt so ein großes Handycap mit Dir rum tragen.
Sei ganz lieb gedrückt
Jutta